Neue Autoren auf Projekt-log.de

13.10.2010

Sie sind Profis in ihrem Gebiet, haben viel zu erzählen und werden zukünftig über ihre Erfahrungen und Meinungen auf diesem Blog berichten. Ich freue mich sehr ihnen Susanne Reppin und Ralf Wirdemann als neue Autoren auf Projekt-log.de vorstellen zu dürfen.

Ralf Wirdemann [Autor, Agile Coach]

Zu Ralf Wirdemann muss ich eigentlich nicht viel sagen, da er u.a. als Autor des erfolgreichen Buches “Scrum mit User Stories” und vielen anderen Fach-Publikationen bekannt ist und sein Handwerk als Autor und Redner wirklich versteht. Ralf arbeitet aktuell als Freiberufler und unterstützt Unternehmen beratend bei der Anwendung Agiler Methoden. Sein neuestes Projekt ATDD Retreat 2011 zeigt, dass er immer wieder auf der Suche nach neuen Herausforderungen ist und sein Wissen gerne mit anderen teilt. Daher freuen Sie sich mit mir und seien Sie gespannt auf seine Artikel.

Susanne Reppin [Autorin, Agile Coach]

Susannes Erfahrungsschatz reicht über zwei Jahrzehnte hinweg. Momentan als Projektmanagerin und Agiler Coach in Hamburg tätig, unterstützt sie Teams bei der erfolgreichen Realisierung ihrer Projekte. Als Vortragende auf Konferenzen und Autorin von Fachbeiträgen zum Thema Scrum und Kanban ist sie vielen schon ein Begriff. Freuen Sie sich daher auf ihre vielseitigen Erfahrungen und Berichte aus dem Leben eines Agilen Coaches.

Was bedeutet das für projekt-log.de? Dieser durchaus positive Umstand führt unweigerlich dazu, dass es mittelfristig einige Veränderungen geben wird. Die Ideen sind schon da und benötigen nur etwas Zeit für ihre Umsetzung. Also freuen Sie sich schon bald auf weitere tolle Veränderungen und spannende Beiträge.

Autor: Robert Wiechmann

Robert Wiechmann arbeitet als Agiler Projektmanager vorrangig in der Rolle als Scrum Master und Kanban Coach. Zu seiner Leidenschaft zählen die Arbeit mit Menschen, insbesondere der Aufbau von produktiven Agilen Teams und die praktische Anwendung von Agilen Softwareentwicklungsmethoden. Zusammen mit Sven Röpstorff verfasste er das Buch Scrum in der Praxis.

Kommentare sind deaktiviert.