17. Oktober 2012
von Katja Roth
Kommentare deaktiviert

Feedback, please!

Zur Durchführung von Sprint-Retrospektiven gibt es eine Vielzahl von Methoden. Viele dieser Techniken sind ausschließlich auf den vergangenen Sprint ausgerichtet und leiten davon ausgehend Anpassungen des Arbeitsprozesses ab. Von Zeit zu Zeit verlasse ich mit meinem Team jedoch gerne den … Weiterlesen

12. Oktober 2012
von Sven Röpstorff
5 Kommentare

Wer ist wann da? – Der Sprintkalender

Kürzlich habe ich mit Scrum Teams gearbeitet, die zum Teil aus Studenten bestanden, d.h. abhängig von ihrem Vorlesungsplan waren sie nicht jeden Tag des Sprints da. Bisher hatte ich in Sprint Plannings nach der jeweiligen Verfügbarkeit (incl. Urlaub) gefragt und … Weiterlesen

20. August 2012
von Susanne Reppin
Kommentare deaktiviert

Retrospektiven im Management – Manager nutzen ein agiles Werkzeug

Kennen Sie das? … nach einem Urlaub auf der Rückfahrt von der Ostsee ist sich die Familie einig  „Nächstes Mal verbringen wir unsere Ferien im Süden, wir wollen mehr Sonne“ … nach einem Vortrag sagt sich der Sprecher „Nächstes Mal … Weiterlesen

27. März 2011
von Robert Wiechmann
2 Kommentare

Post-its mal anderes verwendet

Zum Wochenausklang eine Widmung an die kleinen bunten Klebezettel, die mich tagtäglich begleiten – Story für Story, Task für Task, Erinnerung für Erinnerung. Man kann mit ihnen markieren, strukturieren, kommunizieren, organisieren und dabei gerne auch kreativ sein. Die untenstehende Auswahl … Weiterlesen

22. Januar 2011
von Robert Wiechmann
6 Kommentare

Teamstimmung sichtbar machen

Ich bilde mir persönlich ein, dass ich eine ganz gute Menschenkenntnis habe, was mir in meinem Alltag und in der Arbeit mit meinen Teams häufig hilft. Die Arbeit mit Menschen ist sehr herausfordernd und in Teams oftmals komplex. Die Gründe … Weiterlesen

29. November 2010
von Robert Wiechmann
5 Kommentare

200 Links zu Agilität, Projektmanagement, Lean Management & GTD

Heute präsentiere ich eine alphabetische Link-Sammlung von Blogs und Websites, die mir als tägliche Informationsquelle dient. Ich lese viele RSS-Feeds – zu viele, wie ich bei der Vorbereitung des Artikels feststellen musste. Aber davon profitieren Sie heute. Ich habe versucht … Weiterlesen

26. November 2010
von Ralf Wirdemann
2 Kommentare

ATDD kurz erklärt – Die richtigen Dinge entwickeln

Akzeptanztest-getriebene Entwicklung (kurz ATDD, für Acceptance Test Driven Development) ist eine Entwicklungspraxis, in der die funktionalen Anforderungen einer User Story als konkrete und automatisierbare Beispiele vor der eigentlichen Entwicklung der Story selber geschrieben werden. ATDD fördert die Kommunikation zwischen Product … Weiterlesen

15. November 2010
von Robert Wiechmann
Kommentare deaktiviert

10 Prezi Präsentationen zu Agilen Prinzipien aus 2010

Prezi ist ein klasse Tool, um seinen Präsentationen etwas mehr pepp zu geben. Hier eine kleine Zusammenstellung von Prezi Präsentationen zum Themengebiet Agilität. The Hotness of Agile  

31. Oktober 2010
von Robert Wiechmann
Kommentare deaktiviert

7 interessante Antworten von Marc Löffler

Mein heutiger Interviewpartner ist Marc Löffler (33). Marc habe ich auf der AgileEE 2010 persönlich kennengelernt, nachdem ich Gast seines Vortrags war. Als Leser seines Blogs www.scrumphony.com, war ich gespannt auf die Person, die sich hinter diesem amüsanten Profilbild auf … Weiterlesen

15. Oktober 2010
von Ralf Wirdemann
3 Kommentare

Das vergessene C

User Stories sind ein inzwischen weit verbreitetes Mittel für das Anforderungsmanagement in agilen Softwareprojekten. Eine User Story beschreibt eine Anforderung aus Sicht des Kunden und besteht aus drei C’s: Card (Karte), Conversation (Konversation) und Confirmation (Akzeptanzkriterien). Die Karte, der sichtbare … Weiterlesen